Berufsorientierung

Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit

Die Vorbereitung auf die Berufswahl im Rahmen der Berufswegeplanung hat an der Albrecht-Berblinger-Gemeinschaftsschule einen hohen Stellenwert.

In Klasse 5-9 (Sozialer Tag):

  • Bei einem eintägigen Schnupperpraktikum lernen die Schüler die Arbeitswelt eines Elternteils bzw. Verwandten kennen oder arbeiten in einer sozialen Einrichtung


In Klasse 8:

  • zweiwöchiges Betriebspraktikum
  • Ferienpraktika und Praktika an schulfreien Tagen
  • berufskundliche Betriebsbesuche
  • berufskundliche Informationsveranstaltungen
  • Ausbildungsbotschafter
  • IHK-Kompetenzcheck
  • Besuch der Bildungsmesse und der Vocatium
  • Besuch des BIZ (Berufsinformatiosnzentrum AfA)


In Klasse 9:

  • zweiwöchiger Besuch der Bildungsakademie
  • Besuch der Bildungsmesse und der Vocatium


Verantwortliche und Zuständige der Schule
:

  • Fachleiter in Berufsorientierung
  • Klassenleitung: Berufswahlvorbereitung im Unterricht
  • Schulsozialarbeit


Schulisches Netzwerk:

  • Agentur für Arbeit
  • JAZz (Jung-Alt-Zukunft-zusammen)
  • Kooperationsbetriebe (EVO-Bus, Galeria-Kaufhof, Aldi,…)
  • BBQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.