Pausenhelfer

Schülerinnen und Schüler aus den 9. Klassen sind in der großen Pause als Helfer im Einsatz, um die aufsichtsführenden Lehrkräfte zu unterstützen.

Die Aufgaben der Pausenhelfer sind:

  • … dafür Sorge tragen, dass alle Schüler/innen zu Beginn der großen Pause das Schulgebäude verlassen.
  • … darauf achten, dass kein/e Schüler/in das Schulgelände verlässt.
  • … gegen die Schulordnung verstoßende Mitschüler/innen notieren oder bei den aufsichtführenden Lehrkräften melden.
  • … in den zugeteilten Bereichen während der großen Pause dafür sorgen, dass Regeln eingehalten werden.
  • … deeskalierend eingreifen, falls Konflikte zwischen Schüler/innen entstehen

Die Pausenhelfer erhalten eine Einweisung zu ihrer Tätigkeit und gegebenenfalls weitere Anweisungen, falls Störungen auftreten. Pausenhelfer, die über einen längeren Zeitraum ihre Tätigkeit gewissenhaft ausgeführt haben, erhalten ein Zertifikat.