Schulgarten

Baumpflanzaktion im November 2014

 

Bilder vom Schulgarten Juni 2013

CIMG7368 CIMG7369 CIMG7370 CIMG7373 CIMG7382

 

Rückblick:

Projekt 2011/2012

Der Schulgarten wird so angelegt und gestaltet, dass ein gutes, sinnvolles und nachhaltiges Arbeiten möglich ist.
Im Oktober 2011 begannen die Arbeiten. Dank der finanziellen Unterstützung durch Futurino und der fachmännischen Betreuung der Firma Zaiser konnte für unseren Schulgarten eine gute Grundlage geschaffen werden.

4. März 2012
Die Hochbeete werden aufgestellt und befüllt.

21. März 2012
Die Kräuterschnecke wird gebaut.

21. März 2012
Die Kräuterschnecke wird bepflanzt.

Folgende Arbeiten stehen im Frühjahr 2013 noch an

  • Spaliere aufstellen
  • Kompost bauen
  • Sträucher anpflanzen

Diese Ziele wurden im Schulprogramm verankert:

  • eine umfassende Sinnesschulung
  • eine praxisnahe Berufsorientierung
  • Förderung der Sozialkompetenz
  • einen Beitrag für eine gesunde Ernährung

Wir wollen unseren SchülerInnen einen naturnahen und nachhaltigen Unterricht im Freien bieten. Die Beschäftigung mit heimischen Gartenpflanzen, die praktische Arbeit, das Tragen von Verantwortung und natürlich Einblicke in das Berufsbild des Gärtners stehen im Mittelpunkt der 6. Klasse. Zudem können Produkte aus dem eigenen Schulgarten im Fächerverbund WAG (Wirtschaft-Arbeit-Gesundheit) verarbeitet werden.